SIC OLSEN

No Fuel, Fresh Air & Free Parking

Sic-Olsen on Tour – Ostwärts raus aus Hamburg entlang der Elbe

| Keine Kommentare

Sic-Olsen on Tour…

In aller Herrgottsfrühe und frisch gestärkt, brachen wir vergangenen Samstag auf, um beim Brevet „Frühjahrsbegegnung“ in Aumühle bei Hamburg teilzunehmen.

Doch wenn auf zwei Dinge Verlass ist, dann darauf, dass wir auf den letzten Drücker unterwegs sind und die Verspätung der Bahn. Somit wurden wir auf dem Weg zum Start- und Zielpunkt von einem recht flott radelnden Liegeradfahrer aufgegabelt, der ebenfalls zu spät dran war. Unter Zurufen des Veranstalters, dass wir die Gruppe noch erwischen, wenn wir Gas geben, lediglich eine Ehrenrunde auf dem Startparkplatz gedreht und dann Kette rechts…


Letztlich haben wir uns dann im Wald aber schnell von dem für die Uhrzeit (kurz nach Acht) etwas sehr forsch pedalierenden Liegeradinhaber verabschiedet, um erstmal Helm aufzusetzen, Licht anzuknipsen und zwei bis drei weitere Windjacken anzuziehen. Anfangs noch geplant, vielleicht Anschluss ans Feld zu bekommen und grob den Kurs gehalten, dann aber doch die Bälle flach gehalten und die erste lange Tour diesen Jahres gemütlich gefahren. Ultra geil!

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.