SIC OLSEN

No Fuel, Fresh Air & Free Parking

26. Januar 2012
nach Olsen
Keine Kommentare

The Perfect Athlete

Australia is a land of champion athletes.

But when it comes down to it, few of us have any idea about what it takes to produce a world-beating result… Kirk Docker deconstructs the machine that is Shane Perkins, Australia’s fastest track cyclist.

The Perfect Athlete from Duncan Elms on Vimeo.

6. Januar 2012
nach Frau Sic
Keine Kommentare

Berliner Sechstagerennen

Vom 26.-31.01.2012 findet das Berliner Sechstagerennen statt.

„Sechstagerennen? Was ist das? Ist es Sport, ist es Spiel, ist es ein Wunder oder ist es ein Wahn, eine Notwendigkeit, ein Übel oder ein notwendiges Übel? Vielleicht von jedem etwas in seiner Grundform, jedenfalls ein Spiegelbild des Kampfes, den wir bewusst und unbewusst im täglichen Leben führen. Alles, was wir in unserem Dasein erfahren an Gutem und Bösem, an Auf und Nieder, an Hoffnungen und Enttäuschungen, an Erfüllung und Erlösung spielt sich im Rahmen eines Rennens ab, das, über eine Arbeitswoche sich hinziehend, das Letzte von dem verlangt, der in diesem Kampf gegen die anderen, gegen die Müdigkeit, gegen die Schlange des Versagens und Verzagens Sieger bleiben will.“
aus „Giganten der Sechstagesschlacht“ in Renate Kunz: Fredy Budzinski.

8. Dezember 2011
nach Olsen
Keine Kommentare

Eddy Merckx vs. Ole Ritter – Stundenweltrekord 1972 Mexico City

Zwei Dokus über den Rekord in einer Stunde Bahnradfahren Anfang der 70er Jahre in Mexico.

Der Kommentator ist ne richtige Schlaftablette und spricht ungefähr so gut englisch wie meine Mudda. Sollten Eure Sprachkenntnisse etwas eingerostet sein, seid ihr hier goldrichtig!

Das Bike hat 5,5 Kilo gewogen und wurde speziell für seinen Fahrer entwickelt. Schon beeindruckend was für ein derbes Sportgerät die da entwickelt haben 😉

The Impossible Hour

Ole Ritter griff zum zweiten Mal nach dem von Eddy Merckx aufgestellten Rekord.

http://youtu.be/lF-9K6CQ6S0

Eigentlich sollen alle fünf Teile der Dokumentation hintereinander abgespielt werden. Wenn das nicht klappen sollte, könnt ihr die Playlist mit allen Teilen hier ansehen.

Share This:

30. November 2011
nach Olsen
1 Kommentar

Radrennbahn Hamburg-Stellingen

Radrennbahn Hamburg-Stellingen in der Hagenbeckstraße

Die Bahn ist Montags von 16:00 bis 19:30 Uhr und Mittwochs und Freitags von 16:00 bis 21:00 Uhr für jedermann geöffnet. Man kann mit jedem beliebigen, eigenen Rad seine Runden drehen. Es muss kein spezielles Bahnrad sein. Der Eintritt zur und die Nutzung der Bahn kosten nichts!