SIC OLSEN

No Fuel, Fresh Air & Free Parking

14. Januar 2015
von Olsen
Keine Kommentare

Restauration alter Räder / Decals die 2.

Bei Velociao in Berlin bekommt ihr frische Decals für eure alten Klassiker-Rennräder.

Zum Beispiel Colnago Mexico, Tommasini, Albuch Kotter, Enik, De Rosa, Cinelli, Pinarello um nur einige zu nennen. Guckt selbst – es lohnt sich!

https://www.velociao.com/category/for-sale/decals-for-sale

Dazu findet ihr auch alte Stahlrenner und seltene, hochwertige Teile. Nicht ganz billig aber dafür viele Schmuckstücke.

28. Dezember 2011
von Olsen
Keine Kommentare

Schweizer Renner

Dafür, dass man unseren Nachbarn aus der Schweiz ja gerne nachsagt, sie seien etwas langsam… haben sie aber ganz schön flotte Bikes am Start.

Klassische Rennräder, City-Flitzer, Eingänger bzw. Singlespeed und -Berg-Fixies kann man auf zugzwang.ch begutachten!
Zugzwang.ch

Wusstet ihr, dass Bonanza auch Rennräder gemacht hat?

Share This:

21. Dezember 2011
von Olsen
Keine Kommentare

Database alter Rennräder & Zubehör

Vintage Cycling Database

Datenbank mit ner Menge alter Rennrädern, Rahmen/Frames, Teile/Components, Trikots/Jerseys, etc.

http://velobase.com/

Man kann nach Marke, Land, Jahrzehnt… suchen & sortieren… genial!

Velobase Frame Search
Frame Model Search
http://velobase.com/Velos/SearchFrames.aspx

Frame Part List
http://velobase.com/ListFrameParts.aspx

Velobase Team Jerseys
http://velobase.com/ListJerseys.aspx

27. November 2011
von Olsen
Keine Kommentare

Pelagro – Peter Laibacher – individual bikes

Man muss schon zwei mal hin sehen um es eindeutig als Fahrrad zu identifizieren…

…das „Pelagro Vaillante Bike“ von Peter Laibacher. „Es fährt nicht – es gleitet“ heisst es auf der Website des Entwicklers individueller Bikes.


Davon hätte man als Kind geträumt… zumindest wenn man so viel Fantasie hätte aufbringen können!

14. November 2011
von Frau Sic
Keine Kommentare

Tommasini Sintesi

Tommasini Sintesi – ein Klassiker aus Stahl. Schlicht und edel.

Traditioneller Rahmenbau aus der Toskana mit langjähriger Erfahrung im Umgang mit den gängigen Materialien – Stahl, Alu, Carbon, Titan. Jeder Rahmen wird speziell für den Kunden handgefertigt und ist durch das Design nochmal indiviualisierbar. Ergebnis ist ein Rennrad mit maximalem Fahrkomfort und Liebe zum Detail.
Der Tommasini Sintensi ist stilvoll: