SIC OLSEN

No Fuel, Fresh Air & Free Parking

27. Januar 2012
von Frau Sic
1 Kommentar

24-Stunden-Radmarathon in Norttorf

Am 23. Juni 2012 findet in Schleswig-Holstein, Norttorf, der 24-Stunden-Radmarathon für Einzelfahrer, 2er- und 4er-Teams statt.

Bei dem Norttorfer 24-Stunden-Rennen gilt es schlicht auf der vorgegebenen 28km langen Strecke Runde um Runde Kilometer zu sammeln.
Das begrenzte Kontingent von 100 Startplätzen für Einzelfahrer, 26 2er-Teams und 25 4er-Teams ist bereits ausgebucht. Daran lässt sich abermals feststellen, dass „extremere“ Sportveranstaltungen regen Zulauf verzeichnen. Dennoch wollten wir euch diese abenteuerliche Veranstaltung vor den Toren Hamburgs nicht vorenthalten, denn kombiniert mit einer eigenen kleinen Rennradeinheit raus aus Hamburg sicherlich ein feines Ausflugsziel im Sommer.
Und wer hartnäckig ist, hat eventuell über die Warteliste noch die Möglichkeit einen Startplatz zu ergattern.

15. Januar 2012
von Frau Sic
Keine Kommentare

Brevet, Radmarathon – der Langstreckenhype

Für alle die gerne etwas länger unterwegs sind, ist ein Brevet – ein Langstreckenrennen oder Radmarathon – genau das Richtige.

Brevets werden seit 1921 unter Richtlinien des Audax Club Parisien ausgerichtet. Danach gilt es als Rennradfahrer eine vorgegebene Strecke aus eigenen Kräften in einem festgelegtem Zeitraum zurückzulegen. Im Gegensatz zu „normalen“ Radrennen wird die Strecke nicht für den öffentlichen Verkehr gesperrt oder gar ausgeschildert. Der Rennradsportler erhält eine Streckenkarte, die meist nur Orte enthält, die zu durchfahren sind sowie eine Kontrollkarte, die der Fahrer bei den angegebenen Kontrollpunkten mit Datum und Zeit abstempeln lassen muss.
Bei Brevets soll es ein wenig entspannter zugehen, jeder soll bzw. kann die Planung von Zeit, Pausen und eventueller Schlafstationen selbst vornehmen.